Das Tü
Magen-Darm und Prüfungsangst

Ohje... Ich hab bald Prüfung - um genauer zu sein in 2 Tagen. Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass ich es schaffe da ich einreichungsnoten von 1-3 habe, aber dennoch hat man leichte Panik, man könnte es doch versauen. Ja klar es geht hier auch im die eigene Zukunft und so ich weiß schon... Kann mich auch kaum auf meine Sachen konzentrieren, die ich eigentlich lernen sollte, daher versuche ich mich hiermit mal kurz abzulenken, damit ich einfach mal nen freien Kopf bekomme...

Einreichungsnoten:

TP/K: 3
TP/S: 1
WW/FR: 2
GK: 3
WK: 2
D: 1

TP/K und TP/S werden zusammen gerechnet und somit komme ich da dann auch nch auf meine 2 *freu* - wird auch zusammen geprüft...

Werd ich schon schaffen



Aber zu allem Überfluss ist hier am Dienstag eine Magen-Darmgrippewelle ausgebrochen... Und wer bekommt es natürlich auch ab? ICH... Dabei hab ich es die letzten 8 Wochen immer geschafft mich gegen alle möglichen und unmöglichen Krankheiten zu wehren und gesund zu bleiben -.- Aber bin ja zum glück auch wieder fit *smile*
Dazu muss ich mir auch keine Sorgen um meinen kleinen Schatz machen, da es der auch super geht. War extra nochmal beim Arzt, weil ich angst hatte, dass sie vielleicht etwas abbekommen haben könnte... Aber dem ist ja zum glück nicht so... *freu*

*der Musik lausch*

Bald ist es vorbei... Nie wieder Villingen... Es ist schon ein komisches Gefühl... Man weiß ganz genau, dass man einige Menschen hier nie wieder sehen wird... Auch wenn man es gerne möchte... Der Beruf macht es einem fast unmöglich... Ich hab teilweise jetzt schon Probleme meinen besten Freund zu sehen, da dieser jetzt auch noch in Köln wohnt... Wie soll das dann erst funktionieren, wenn beide in der Gastronomie arbeiten und dann unterschiedlich frei haben bzw gar kein richtiges Wochenende haben? Ich werde sie vermissen *schmunzel* Jedoch werden wir versuchen die Kontakte aufrecht zu erhalten... Hach...
1.11.08 12:24
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de